ForumTanz
 

Körperskulptur in Bewegung

Bauhaus-Impulse für Bewegungsgestaltungen

 
Leitung:  Cornelia Widmer, Tanz, Live-Musik: Walter Widmer, Textilgestaltung: Velia Dietz
Termin:  17.+18. Mai 2019
Gebühr:  Vortrag: 5 €, Workshop 60 €, erm. 45 €.
Ort: Theater am Ring, VS-Villingen, kleiner Saal

Freitag, 17.5.2019; 19 Uhr:
Impulsvortrag "Triadisches Ballett - damals und heute."

Samstag, 18.5.2019; 11-17 Uhr:
Tagesworkshop mit Live-Musik für kunstinteressierte und bewegungsfreudige Menschen

Während im Triadischen Ballett von Oskar Schlemmer einzelne Körperteile so überformt wurden, dass mehr oder weniger abstrakte Körperformen entstanden, soll im Workshop der Grad der Abstraktion einen Schritt weiter geführt werden hin zu abstrakten skulpturalen Formen, die sich durch die Bewegung und das Material ständig verändern.

Nach einem ausführlichen Warm-Up wird in die wesentlichen Grundzüge von tänzerischer Improvisation eingeführt. Das Experimentieren mit Raum, Form, Rhythmus und Kontakt stehen dabei im Vordergrund. Ebenso die Freude am spielerischen Umgang mit neuen Ideen und ungewöhnlichem Material.

Mit diesen Erfahrungen wird im zweiten Teil weiter experimentiert. Unter Hinzunahme von Materialien, Netzen, u.ä. erhält die gemeinsame Bewegungsimprovisation skulpturalen Charakter.

Die Textilkünstlerin Velia Dietz wird bewegliches Material zur Verfügung stellen, um im Dialog mit diesem neue und ungewöhnliche Bewegungsformen zu kreieren.

Fragen wie:
• Was macht das Hinzufügen von Material zum Körper mit der Bewegung?
• Welche Bewegungseinschränkungen ergeben sich dadurch?
• Welche Freiheiten entstehen, durch das Wegfallen verinnerlichter Bewegungsmuster?
• Welche Anregungen birgt die Kommunikation mit dem Material?
• Verdichtung durch Reduzierung – Erweiterung durch freies Spiel?

Ausgehend von den Ideen der Künstler des Bauhauses und der zeitgleichen Erneuerung des Tanzes, werden wir diese Ansätze weiter denken und in zeitgemäße Experimente übertragen.

Anmeldung: Cornelia Widmer, ForumTanz, mail@cwidmer.de, Telefon: 07720 63439

Eine Veranstaltung des ForumTanz in Kooperation mit dem Amt für Kultur der Stadt Villingen-Schwenningen und Tanzland VS.
Zurück zur Seminarübersicht
 
Foto-Leiste Bild eins: Klaus Peter Karger, Bild zwei: Thomas Schatz, Lizard Arts · Impressum · Datenschutzerklärung · Webdesign 2011 Johannes Widmer